Hinter der Rückmeldung: Conversational Feedback


Vorhänge auf für die zukünftige Lösung von Mopinion! Wir wollen Feedback verbessern und deshalb veröffentlichen wir in Kürze ein neues Feature:

Conversational Feedback.

Wenn wir Ihr Feedback richtig verstanden haben, erwarten Sie heutzutage eher eine dialogorientierte Benutzeroberfläche, die das Feedback-Erlebnis einfacher, leichter, unterhaltsamer und vor allem intuitiv macht? Mopinion macht es möglich. Geniessen Sie einen kleinen Vorgeschmack von Mopinion’s Conversational Feedback.


In dieser „Behind the Feedback“-Geschichte sprechen wir darüber, wie wir das Conversational Feedback Feature entwickelt haben, was es damit genau auf sich hat und wer davon profitieren wird.

Angefangen hat alles mit einem Feedback-Overkill

Was war also der Kampf, den wir hier zu bewältigen versuchten? Falls Sie selbst auch in der schnelllebigen Welt digitaler Unternehmen arbeiten, wissen Sie wahrscheinlich, wie flugs Funktionen und Tools aus der Mode kommen. In der Welt des Feedbacks haben wir einen Wandel erlebt: Immer mehr Unternehmen sammeln Feedback von den unterschiedlichsten digitalen Kanälen. Verstehen Sie uns nicht falsch: Wir finden es großartig, wenn Sie das „Warum“ hinter Ihren Daten kennen. Denn Sie brauchen diese Antworten, um sich zu verbessern.

Aber in einigen Fällen hat dies zu einem Feedback-Overkill geführt. Die Verbraucher scheinen von der Menge an E-Mails, Umfragen und Pop-ups, die nach ihrer Meinung fragen, überfordert zu sein. Zu viele CSAT-E-Mail-Einladungen, Opt-in-Formulare für lange Umfragen, Feedbackanfragen für Websites von Drittanbietern… Und daher neigen Sie als Verbraucher dazu, weniger zu antworten, und geben den Unternehmen weniger Input zur Verbesserung. Es war klar, wir mussten uns etwas Neues und Erfrischendes einfallen lassen.

feedback overkill

Lassen Sie uns diesen Feedback-Overkill anhand eines Beispiels erklären: Sie möchten online eine Sonnenbrille kaufen. Nachdem Sie verschiedene Marken und Marktplätze recherchiert haben, haben Sie endlich ein Paar gefunden, welches Ihnen gefällt, und überprüfen es auf der entsprechenden Website. Während Sie durch die Produkte scrollen, werden Sie zuerst nach Feedback zur Website selbst gefragt, dann erscheint ein Feedback-Popup, um Ihre Meinung zum Suchprozess festzuhalten und höchstwahrscheinlich folgt darauf noch eine Frage zur Qualität der Produktbeschreibungen. Nach dem Kauf selbst folgen die E-Mails: Erst die Bestätigung des Kaufs selbst mit den logistischen Informationen, dann erhalten Sie wahrscheinlich eine Bitte um Feedback zum Einkaufsprozess, dann zum Produkt und natürlich noch zur Lieferung. Klingt etwas zeitaufwendig, oder?

Und seien wir doch mal ehrlich: Was hat der Verbraucher wirklich davon?

Genau das dachten wir auch. Also machten wir uns auf die Suche nach nach einer einfachen und unkomplizierten Möglichkeit, Feedback zu sammeln. Wir finden es wichtig, die User in die Customer Journey einzubeziehen und wirklich relevant in den Prozess einbinden. Wir stellten uns vor, ihnen eine unterhaltsame Benutzeroberfläche zu bieten, mit der sie interagieren können, und ihnen eine Erfahrung mit Feedback zu bieten, die so simpel und nicht-invasiv wie möglich ist. Lassen Sie uns daher versuchen, unseren Kunden und Benutzern das Gefühl zu geben, mit einem alten Freund zu chatten.

Wir bringen es auf den Punkt

Egal ob CRO-Spezialist, UX-Researcher, Digital Marketer oder Produktmanager, Sie alle haben wahrscheinlich mindestens eines gemeinsam: Sie möchten, dass Ihre Nutzer auf Ihrer Website ihr Ziel erreichen.

Sie möchten, dass Ihre Nutzer ihhr Ziel auf Ihrer Website erreichen.

Auch wenn das Sammeln von Online-Feedback zum Schlüssel für den Erfolg eines jeden digitalen Unternehmens geworden ist, sollte es auf keinen Fall das Hauptziel Ihres Benutzers beeinträchtigen. Ihren Kunden zuzuhören hat sich als eine großartige Möglichkeit erwiesen, Ihre Geschäftsstrategie voranzutreiben, und genau deshalb sollte das Sammeln von Feedback einfach und so unkompliziert wie möglich sein.

Unser Team wollte also Feedback das Gefühl eines alltäglichen Gesprächs mit einem Gleichgesinnten zu geben. Wir möchten für Ihre digitalen Teams sicherstellen, dass alle Schritte Ihrer Customer Journey relevant sind. Daher sollten Sie den Prozess der Feedback-Erfassung als einen Touchpoint einbeziehen.

Aber wie sind wir eigentlich auf Conversational Feedback gekommen?

Es ist immer interessant, die Geschichte hinter einem Feature zu hören, nicht wahr? Conversational Feedback ist etwas ganz anderes und Neues, das wir auf dem Markt noch nicht oft gesehen haben.

conversational feedback

Wenn wir Markttrends betrachten, arbeiten wir eng mit unserem Support und Customer Success Team zusammen. So haben wir die Pain Points unserer Benutzer immer im Blickfeld. Fügen Sie etwas Trendforschung und Innovation hinzu und die Idee von Conversational Feedback war geboren!

Der schnelle und einfache Weg User Feedback zu erfassen

Also ohne weiteres Tatü-Tata… Mopinion stellt Ihnen Conversational Feedback vor. Der schnelle und einfache Weg, um User Feedback zu erfassen.

Conversational Feedback ist die Erfassung von aktuellem Feedback über eine programmierbare und personalisierte Chat-ähnliche Erfahrung, welche höhere Antwortraten für Ihre Feedback-Bemühungen verspricht. Um das Sammeln von Feedback persönlicher zu gestalten, können Sie den Tonfall wählen, GIFs, Smileys und Bilder hinzufügen, um das Erlebnis mit dieser neuen Funktion zu personalisieren.

Wir möchten, dass Sie eine bessere Interaktion mit Ihren Kunden haben, was bedeutet, dass wir Ihnen von unserer Seite aus helfen, ansprechende, intuitive Feedback-Formulare zu erstellen, die Ihren Kunden das gleiche Erlebnis bieten, wie ein zwangloses Gespräch mit einem Ihrer Mitarbeiter. Mit unserem anpassbaren Design bietet Ihnen Mopinion die besten Tools, um ein nahtloses Feedback-Erlebnis und ein Online-Erlebnis zu bieten, das letztendlich die Feedback-Erfüllungsraten durch zwanglose, chatähnliche Gespräche erhöht.

conversational feedback
Source: Mopinion

Warum ist es besser? Nun, alle Fragenelemente der Mopinions-Umfrage aus unseren regelmäßigen Feedback-Umfragen wie Smiley, CES, NPS, offene Enden, Kategorien und visuelles Feedback (Screenshots) können selbstverständlich auch in dieser Funktion verwendet werden. Und um Ihre Feedback-Daten auf die nächste Stufe zu bringen: Jedes Gespräch ist mit den Insight- und Action-Lösungen von Mopinion zur weiteren Datenanalyse und Nachverfolgung verbunden.

Conversational Feedback kurz gesagt

Unser Ziel ist es, Sie bei der Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung zu unterstützen, indem wir Feedback auf eine persönliche und intuitive Weise erfassen, die Besucher nicht davon abhält, ihre Online-Ziele zu erreichen. Conversational Feedback erhöht die Kundenbindung, generiert mehr Leads für Website-Conversions und vereinfacht die Weiterleitung Ihrer Besucher an die richtigen Stellen.

Wir freuen uns darauf, diese Funktion in naher Zukunft zu veröffentlichen, die die Art und Weise verbessern könnte, wie Sie Feedback sammeln!

Teste es jetzt!

Möchten Sie mehr über die All-in-One User Feedback Software von Mopinion erfahren? Seien Sie nicht schüchtern und probieren Sie unsere Software aus. Mögen Sie es etwas persönlicher? Buchen Sie eine Demo. Einer unserer Feedback-Profis führt Sie durch die Software und beantwortet all Ihre Fragen.

More like this